>>Dornmethode – was ist das?

Viele Menschen leiden unter Beschwerden in Rücken und Gelenken. Wiederholt müssen sie Ärzte und Therapeuten aufsuchen.

Aktiv an der  eigenen Gesundheit mitwirken?  Selbst zur Genesung beitragen?

Mit Hilfe der Dornmethode ist dies möglich!

Die Dornmethode ist bei richtiger Anwendung ungefährlich. Sie kann an jedem Ort und zu jeder Zeit angewandt werden. Medizinische Kenntnisse sind zwar von Vorteil, jedoch nicht erforderlich.

In medizinischen Berufen findet diese Methode immer mehr Anhänger. Krankengymnasten, Physiotherapeuten, Masseure und Hebammen setzen diese Methode als Hilfe zur Selbsthilfe gerne ein. Ärzte und immer mehr Heilpraktiker nutzen diese Therapie als Ergänzung zu ihren bewährten Methoden.

Trotz ihrer Einfachheit führt sie in den meisten Fällen rasch zu einem sicht- und spürbaren Erfolg. Die Behandlung nach Dorn ist die sanfte Korrekturmethode für den menschlichen Körper.

 >> Die Praxis bietet laufend Einstiegs-Seminare nach  Dorn-  und Breuß an.

>> Weiterhin veranstalten wir regelmäßig  Arbeitskreise und Fortbildungen  für Therapeuten sowie Interessenten mit Einstiegsseminar.